Sylt ist eine Reise Wert: SYLT [.] SURF

Auf Sylt kommen Wassersportbegeisterte auf ihre Kosten: Neben Windsurfern aus aller Welt, die sich schon zum wiederholten Male hier treffen, um die Besten ihrer Klasse zu ermitteln, sind auch Anfänger gerne auf der Insel gesehen. Über 10 Surf- und Segelschulen nutzen die optimalen Verhältnisse auf Sylt um wellenbegeisterten Menschen das Surfen und Segeln auf Sylt näherzubringen.
Sylt ist von Hamburg aus leicht zu erreichen. Mit dem Zug fährt man direkt nach Westerland, dem Hauptort der Insel. Dort erreicht man alle Orte bequem zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auch per Bus. Auf Sylt gibt es viele Orte, an denen gesurft werden kann. Auch Kitesurfen ist auf Sylt beliebt.

SYLT [dot] SURF

Nicht nur auf der Insel gibt es exklusive Orte. Sylt lässt sich auch im Internet "exklusiv" ansurfen.

Durch besonders Engagement aller Beteiligten steht diese Domain wieder zur Nutzung bereit.

Die jährlichen Registrierungskosten betragen inzwischen:
bei mindsandmachines.com: 800€ pro Jahr (zzgl. MwSt.)
oder falls es "für den besonderen Service" etwas mehr sein darf:
bei united-domains.de: 1490€ pro Jahr (inkl. MwSt.)

Das sollte Sie aber keinesfalls abhalten!

Falls Sie Fragen zu "Sylt.SURF" haben, senden Sie bitte eine E-Mail oder verwenden Sie das Kontaktformular.